Home

Ayurveda Coaching

Ayurveda Ernährungsberatung

Meditation München

Ayurveda Massagen München

Ayurveda Gutschein

Kurse

Team

Kontakt

Links

Referenzen

Ayurveda Rezepte

Flyer

english information on Ayurveda in Munich


Ayurveda Kuren München

Ayurveda News

Ayurveda-Rezepte


Frühstück mit Quinoa

½ Tasse Quinoa
½ Apfel oder Birne
1 Tasse warmes Wasser
1 Esslöffel Kokosmus
Etwas Zimt, Ingwer und Kardamom gemahlen, eine Prise Salz
Rosinen oder getrocknete Pflaumen, zwei Datteln, einige Nüsse, gehackte Mandeln oder Mandelmus.
Nach Belieben Honig

Wasser im Topf erwärmen, den gut gewaschenen Quinoa und die Gewürze hinzufügen und 5 -10 Minuten köcheln lassen. Dann die Trockenfrüchte, Kokosmus, Mandeln oder Nüsse hinzufügen. Den Quinoa ausquellen lassen. Nachdem die Masse etwas abgekühlt ist, Mandelmus und nach Belieben etwas Honig hinzufügen.

Variante: Statt ½ Tasse Quinoa ¼ Tasse Quinoa und ¼ Tasse Buchweizengrütze (Reformhaus).

Aus Buchweizengrütze lassen sich auch gut Bratlinge herstellen. Dafür auch jeweils die Hälfte Quinoa und die Hälfte Buchweizengrütze mit Salz und herzhaften Gewürzen kochen, abkühlen lassen, 2 Esslöffel Reismehl hinzufügen, Bratlinge formen und in Kokosöl braten.


Das Ayurveda-Rezept als PDF-Datei finden Sie hier.

Rezept des Monats: Januar 2015

Ayurveda-Rezeptrubrik: Süßspeisen

zum Rezeptarchiv