Home

Ayurveda Coaching

Ayurveda Ernährungsberatung

Meditation München

Ayurveda Massagen München

Ayurveda Gutschein

Kurse

Team

Kontakt

Links

Referenzen

Ayurveda Rezepte

Flyer

english information on Ayurveda in Munich


Ayurveda Kuren München

Ayurveda News

Ayurveda-Rezepte


Fenchel Risotto mit Zitrone

2 -3 kleine Fenchelknollen
1/2 Esslöffel Ghee oder Kokosöl
Schwarzer Pfeffer
Etwas Steinsalz oder Meersalz
1/2 Teelöffel Fenchelsamen
Getrocknete, gemahlene Minze
Einige Blätter Frische Minze oder Petersilie
Ein kleines Stück alter Hartkäse
1 kleine Zitrone
Warmes Wasser
Risotto Reis
Olivenöl
Nach Belieben Oliven

Den Fenchel waschen, Fenchelkraut für später zurücklegen, Strunk und Stiele entfernen, in dünne Scheiben schneiden. Ghee in einem großen schweren Topf erwärmen, Pfeffer und Fenchelsamen mahlen und hinzufügen, gut rühren. Fenchel und den gewaschenen Risotto Reis hinzufügen und mit warmen Wasser auffüllen. Es sollte genügend warmes Wasser griffbereit zur Verfügung stehen. Den Deckel nicht ganz schließen. Wenn Sie Vollkornreis verwenden, kochen Sie den Reis in einem extra Topf mit Wasser gar und fügen ihn später zum Gemüse hinzu. Den Reis beobachten, ob noch Wasser nachgefüllt werden muss, gut umrühren und weiter köcheln lassen. Die Kräuter waschen, Stiele entfernen und kleinschneiden. Kräuter, getrocknete Minze und geriebene Zitronenschale zum fertigen Reis dazu geben. Einige Minuten auf dem Herd noch verweilen lassen, um das Aroma zu verstärken. Auf tiefe Teller mit etwas Olivenöl, geriebenen Käse, einige Blätter Minze oder Petersilie und je nach Geschmack mit Oliven anrichten.
Ein weiteres Rezept mit Fenchel finden Sie hier.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Zubereitung und guten Appetit!


Das Ayurveda-Rezept als PDF-Datei finden Sie hier.

Rezept des Monats: Juni 2016

Ayurveda-Rezeptrubrik: Gemüsegerichte

zum Rezeptarchiv