Home

Anwendungen

Ayurveda Coaching

Ayurveda Ernährungsberatung

Meditation München

Ayurveda Massagen München

Ayurveda Gutschein

Kurse

Team

Kontakt

Links

Referenzen

Ayurveda Rezepte

Flyer

english information on Ayurveda in Munich


Ayurveda Kuren München

Ayurveda News

Ayurveda-Rezepte


Rüben - Kürbissuppe

Eine kleine Steckrübe 600 Gramm
1 kleine Petersilienwurzel
400 Gramm Muskatkürbis
100 Gramm Grünkohl
1 Zwiebel
Warmes Wasser
2 Teelöffel Kokosöl virgin (nativ)
1 Esslöffel geröstetes Kichererbsen Mehl

Gewürze: Kreuzkümmel, Schwarzer Pfeffer oder Pippali, 1 Prise Bockshornklee und Kurkuma, 1/4 Teelöffel Schabzigerklee gemahlen, Ingwer frisch gerieben, etwas Salz und Kresse
Nach Belieben Schmand oder Sojajoghurt


Den Grünkohl waschen, die groben Stiele entfernen und Blätter klein schneiden. Zwiebel enthäuten und in kleine Würfel schneiden. Kokosöl in einem Topf anwärmen, den Grünkohl und Zwiebelwürfel hinzufügen, mit etwas Pfeffer, Kreuzkümmel (gemahlen) und etwas Salz andünsten. Warmes Wasser hinzufügen und 15 -20 Minuten garkochen. Steckrübe und den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. 1 Teelöffel Kokosöl in einem großen schweren Topf erwärmen und den Kreuzkümmel darin anrösten. Das Gemüse hinzufügen, mit warmen Wasser auffüllen, so dass es leicht bedeckt ist, Kurkuma und Pfeffer, etwas Salz und den geriebenen Ingwer hinzufügen, umrühren und auf mittlerer Stufe 15 Minuten garkochen. Das Kichererbsen Mehl mit etwas Wasser anrühren und mit dem Schabzigerklee zum Gemüse hinzugeben, 10 Minuten auf kleiner Flamme weiter kochen lassen. Das fertige Grünkohlgemüse zu dem Rübengemüse hinzufügen und gut umrühren. Etwas geschnittene Gartenkresse drüber streuen und mit Schmand oder Sojajoghurt verfeinern. Tipp: Sehr klein geschnittenes Gemüse verkürzt die Kochzeit und gibt dem Gericht ein gutes Aroma.



Schabzigerklee

Schabzigerklee ist dem Bockshornklee ähnlich, aber deutlich milder. Schabzigerklee hat einen leicht bitteren, herben Geschmack und wirkt appetit- und verdauungsanregend. Er entwickelt sein Aroma erst nach dem Trocknen. Das dauert mindestens 1 Jahr. Schabzigerklee ist in den Alpen in Süd- und Osteuropa sowie im Kaukasus beheimatet. Dieses Gewürz eignet sich gut zu Gemüsegerichten und zum Brotbacken. Dazu passt Fladenbrot.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Zubereitung und guten Appetit!


Das Ayurveda-Rezept als PDF-Datei finden Sie hier.

Rezept des Monats: Dezember 2015

Ayurveda-Rezeptrubrik: Suppen

zum Rezeptarchiv